ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN

 

Damit ihr euch ein Bild machen könnt habe ich die Teilnehmer vom diesjährigen Grundjahr des Ausbildungslehrganges "Mediales Coaching" gebeten ein paar Zeilen über ihr Erleben in der Ausbildung zu verfassen.

 

Ich freue mich auch selhr, dass alle TeilnehmerInnen weiter machen mit dem Aufbaujahr 2014-2015!


*****************************************************************

Erfahrungsbericht von Rahel (23 Jahre)

in Ausbildung Bachelor-Studium in "Klinischer Heil- und Sozialpädagogik an der Universität Fribourg

 

"Wenn man aus dem Herzen spricht und mit dem Herzen zuhört, geschehen viele Wunder."

 

Im "Medialen Coaching" darf ich diesen Wundern begegnen. Ich darf lernen, welche Kräfte in mir stecken, wie ich sie leben und weitergeben kann und dabei Leichtigkeit und Freude empfinde.

 

Ich darf erkennen, dass alles was geschieht ein Geschenk ist, das ich nur zu öffnen brauche.

 

Und ich darf lernen, jedes Mitglied der Gruppe als Teil von mir selbst zu erkennen, ihre Wege zu begleiten, gemeinschaftliche Wege zu gehen und dabei mehr und mehr meinen eigenen Weg zu finden.

 

Es offenbaren sich mir geistige Welten, die mein Kinderherz jubilieren lassen und mir Erleichterung und unermessliche Unterstützung schenken.

 

Für jeden, der Freude dabei verspürt, in Gemeinschaft und für sich selbst Wandlungsprozesse zu erleben und zu betrachten und auch bereit ist, über sich selbst zu schmunzeln, ist das "Mediale Coaching" eine wundervolle Gelegenheit, sich dem Leben mit all seinen Potenzialen mehr und mehr zu öffnen".

 

***********************************************************

Erfahrungsbericht von Nadine (21 Jahre)

in Ausbildung zur Fachfrau Betreuung

 

"Die Vielseitigkeit in der Schulung gefällt mir, das kritische Hinterfragen, sich einlassen, öffnen, abschliessen, vertrauen, provozieren, geniessen, entdecken, witzeln und erfahren.

 

In der Schulung lerne ich meine Medialität entdecken, zu entwickeln und im Alltag einzusetzen. Dies verhilft mir, dass ich in meiner Gedanken- und Gefühlswelt mehr Klarheit und Präzision schaffen kann. Dadurch gehe ich friedvoller durch mein Leben.

 

Die Schulung und Gruppe fordert mich zudem heraus meine Träume zu leben! Dadurch stosse ich automatisch an meine alten Muster und wahren Stärken. Durch die vertrauensvolle Offenheit der Gruppe kann ich mich den mich hemmenden Mustern zuwenden, um sie dann loszulassen.

Die Gruppe ist für mich wie eine Düngemittel. Meine Fähigkeiten und die innere Freiheit, welche es braucht um die eigenen Träume zu verwirklichen, wachsen schneller den je".

***********************************************************

 

Erfahrungsbericht von Martin (53 Jahre)

Unternehmer Metallbauschlosserei

 

"In der Erkenntnis darüber, eine mehrheitlich auf die Bedürfnisse getrimmte light Version meiner Wirklichkeit wahrzunehmen, und auf der Suche nach Glück und dem tieferen Sinn des Lebens, entschloss ich mich für den Grundkurs "Mediales Coaching".

 

In der Prozessarbeit konnte ich veraltete Verhaltens- und Glaubensmuster sowie negative Überzeugungen erkennen und entsprechend bearbeiten. Vor allem die Gruppenarbeit ist für mich eine grosse Bereicherung und bereitet mir viel Freude.

 

Insbesondere bei den gegenseitigen Energie- (Chakra) Übungen, gewann ich viele Einsichten und erlernte mit grossem Interesse, das Energetisieren und Neuausrichten der Energiekörper.

 

Die Praxis im Kurs öffnete mir auch mehr und mehr die eigene Wahrnehmung zur geistigen Welt. So konnte ich erfahren, dass wir jederezeit Hilfe erhalten können wenn wir um Rat bitten und Unterstützung brauchen.

 

Eine sehr schöne Erfahrung ist auch, das regelmässige "Üben" der Wertschätzung eines jeden Teilnehmers in der Gruppe, die daraus erfolgte positive Wirkung und das grosse Potenzial der angewandten Herzkraftworte.

 

Mit viel Freude und Entdeckungsgeist, manchmal aber auch an meine Grenzen gestossen, empfinde ich die Schulung als sehr wirkungsvoll.

 

So fühle ich mich inspiriert und aufgerufen, meine Visionen und Herzenswünsche kreativ und mutig zu leben.

 

Ich bedanke mich bei Rià und all den lieben Teilnehmer in unserer Gruppe für die berührende und liebvolle Erfahrung miteinander".

 

***********************************************************

Erfahrungsbericht von Moni (61 Jahre)

Mutter von fünf erwachsenen Töchtern und eine begnadete Sängerin 

 

"Über das "offene Channeling" bin ich zum Abendkurs und schliesslich zum medialen Coaching gekommen.

 

Ich habe gemerkt, dass ich mit meinen "Mitbegleitern" viel über mich lernen kann. Immer wieder kommen neue Dinge über mich zum Vorschein, die mir bis anhin nicht bewusst gewesen waren. So gilt es für mich vieles zu fühlen, zu akzeptieren, zu transformieren oder loszulassen. Auch über das "Aspektstellen" (ähnlich wie Familienstellen nur mit verschiedenen Aspekten der Persönlichkeit) werden Dinge wie Opferhaltung, Mangeldenken, Selbstsabotage und Bewertungen usw. sichtbar und transformierbar gemacht. Wir sprechen über unsere Gefühle, Träume (Schlaf- und Lebensträume) unsere Visionen, unsere Schwierigkeiten und Freuden. Wir lernen anzunehmen und loszulassen, und vor allen zu spüren und zu hören, was unser Herz dazu sagt.

 

Neben unserem Kurs hat sich ein Gartenprojekt entwickelt. Wir erschaffen in Waldenburg einen gemeinsamen Gemüse-, Blumen- und Wohlfühlgarten. Durch Nadine haben wir auch Zugang zu den Elementarwesen dort. Das ist einfach wunderbar :).

 

Das "Mediale Coaching" ist für mich sehr wichtig und hat mir schon enorm viel gebracht."

 

***********************************************************

 

 

 

mitte³

räume für körper, geist & seele

im unternehmen mitte basel

www.mitte3.ch

 

Rià Stern

Gerbergasse 30

4001 Basel

ria.e.stern@gmail.com

078 919 05 93